Oberdorfer Helles – Bayrisches Brauhandwerk 

Ein ehrliches Bier, das Tradition und bayerische Lebensart verbindet – schon auf den ersten Schluck ein echtes Stück Bayern.

Oberdorfer Helles besticht mit seiner hellen, goldgelben Farbe. Eine feinporige, schneeweiße Schaumkrone rundet es ab. Im Antrunk erfährt man ein schlankes, leicht süßliches Malzaroma, gefolgt von einem weichen und milden Hopfenaroma aus feinstem und hochwertigem Tettnanger Aromahopfen. Durch seinen schlanken Körper wirkt Oberdorfer Helles dezent spritzig mit einem harmonischen Ausklang. Oberdorfer Helles verträgt sich mit leichten und mild-würzigen Speisen. Fisch, Salate, kalte Platten und Kanapees eignen sich hervorragend. Auch Geflügel, insbesondere Hähnchen, harmonieren perfekt. 

Alkoholgehalt: 5,0% vol