<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=595849987599931&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Großes Neujahrskonzert in Stockach

Am Neujahrstag starten die Stockacher und viele Gäste aus der Region mit leichter Klassik nach Wiener Tradition ins neue Jahr. Das Orchester bietet wieder Walzer und Polkas aus der Strauß-Dynastie garniert mit leichter Klassik und berühmten Arien großer Opern.

Am Freitag, 01.01.2016 um 16 Uhr gastiert zum vierten Mal die Junge Philharmonie der Ukraine mit „Musik um Johann Strauß“ in der Jahnhalle. Die Künstler freuen sich besonders auf die persönliche Atmosphäre in Stockach.

Die Stockacher Meisterkonzerte stehen im Spieljahr 2015/2016 in ihrer nun schon 25. Saison und zählen damit zu den traditionsreichsten Konzertreihen der Bodenseeregion.

Das Orchester kommt aus der ehemaligen habsburgischen Kulturmetropole Lemberg, dem heutigen Lviv, wurde im Jahr 2002 gegründet, machte früh durch eine große China Tournee auf sich aufmerksam und ist heute ein bedeutender Kulturträger des Landes. Nach zwei erfolgreichen Konzerten vor über 600 Besuchern in den letzten Jahren konnte das Orchester erneut verpflichtet werden.

Dirigent des Abends ist Volodymir Syvokship, der gleichzeitig der Ukrainischen Staatsphilharmonie Lemberg als Direktor vorsteht. Seine Konzerttätigkeit erstreckt sich über viele Länder weltweit. Zum zweiten Mal dabei ist die Sopranistin Anastasia Kornutyak vom Nationalen Staatsopernhaus Lemberg. Sie konzertiert mit großen Orchestern ihres Heimatlandes in ganz Europa.

Mit zahlreichen musikalischen Bonbons wird das junge Orchester aufwarten. Und natürlich dürfen Polkas und Walzer-Klassiker nicht fehlen, bevor die Konzertbesucher mit dem erwarteten Radetzky-Marsch beschwingt ins Neue Jahr entlassen werden.

Karten gibt es an der Abendkasse und im Vorverkauf (16€ - 27€) beim Kulturzentrum „Altes Forstamt“ in Stockach, Salmannsweilerstraße 1, Telefon (07771) 802 300 oder per E-Mail: tourist-info@stockach.de.


[Quelle Bild und Text: Kulturzentrum "Altes Forstamt"]

Winterspürer Str. 24, 78333 Stockach
Route planen ...
01.01.2016