<img height="1" width="1" style="display:none" src="https://www.facebook.com/tr?id=595849987599931&amp;ev=PageView&amp;noscript=1">

Dietlinde Ellsässer mit ihrem Soloprogramm „Ledig in Schwaben“

Internationaler Frauentag
Dietlinde Ellsässer mit ihrem Soloprogramm „Ledig in Schwaben“

Am 8. März 2017 ist Internationaler Frauentag – welches Datum würde sich besser für einen Auftritt der

Schauspielerin und Kabarettistin Dietlinde Ellsässer eignen? Bekannt als eine der Drei vom Dohlengässle und Mitbegründerin des Theater Lindenhof Melchingen, präsentiert die schlagfertige Komödiantin ihr Soloprogramm „Ledig in Schwaben“.

Eine Ledige in Schwaben hat es nicht leicht. Sie ist eine „Oizächte“, eine „Langzeitbeziehungslose“, eine „Alleinstehende“. Aber schließlich hat Frau ja auch Ansprüche, nicht jeder Deckel passt auf jeden Topf und dass Heiraten sowieso total überschätzt wird, macht Dietlinde Ellsässer ihren Zuhörern schnell klar. „A Weile hosch schee, ond dann nemme.“ Und was für ein Mann käme denn überhaupt in Frage für eine Frau über 50?

Romantisch, weiblich, keck – so geht Dietlinde Ellsässer dem ledigen Dasein auf den Grund. Dabei liefert sie köstliche Unterhaltung.


(Quelle Text und Bilder: Stadtverwaltung Albstadt)

Stauffenberg-Schloss
, 72459 Albstadt-Lautlingen
Route planen ...
08.03.2017
20:00 Uhr